Reden kann retten

Freunde im Gespräch

Suizid oder Selbstmord? Warum wir von Suizid und nicht von Selbstmord sprechen

Selbstmord, Suizid, Selbsttötung, Freitod. Alle diese Ausdrücke beschreiben dieselbe Handlung. Allerdings schwingen in jedem dieser Ausdrücke unterschiedliche Bedeutungen mit. Auf dieser Website werden die Worte Selbstmord und Freitod bewusst nicht verwendet, auch wenn umgangssprachlich häufig von Selbstmord gesprochen wird. Denn im Wort Selbstmord, schwingt die Bedeutung eines kriminellen Aktes (Mord) mit und das Wort Freitod lässt vermuten, Menschen, die sich das Leben nehmen, täten dies überlegt und aus freiem Willen. Beides ist falsch: Suizide sind keine kriminellen Akte und die meisten Menschen, die ihr Leben selbst beenden, wollen überhaupt nicht sterben. Sie wollen ihr Leiden beenden und sind in einer so starken Krise mit derart hohem Leidensdruck, dass sie keinen anderen Ausweg mehr erkennen können. Es ist oft diese innere Not, die ihnen keine andere Möglichkeit mehr erscheinen lässt, als sich selbst das Leben zu nehmen. 

Lesen Sie weiter:

Was bedeuten meine Suizidgedanken?

Was bedeuten meine Suizidgedanken?

Mehr lesen
Zwei Frauen reden

Wie kann ich mir selbst helfen?

Mehr dazu lesen

Wo finde ich professionelle Beratung?

Adressen finden
Paar im Gespräch

Berichte von Betroffenen

Berichte lesen

Top